Outback

Folgen sie ihrem weg.

Mit Ihrer Welt im Einklang.

Aktive Sicherheit

Erweitertes Sicherheitspaket: Spurwechsel- und Querverkehrassistent*

Erweitertes Sicherheitspaket: Spurwechsel- und Querverkehrassistent*

Der Spurwechsel- und Querverkehrassistent SRVD (Subaru Rear Vehicle Detection) warnt Sie vor Fahrzeugen im toten Winkel, bevor Sie die Spur wechseln, und vor Nahendem Querverkehr, wenn Sie rückwärts ausparken.



 

Erweitertes Sicherheitspaket: Fernlichtassistent*

Erweitertes Sicherheitspaket: Fernlichtassistent*


Der Fernlichtassis tent verbessert Ihre Sicht und Sicherheit bei Dunkelheit, indem er die Scheinwer fer je nach Fahrsituation automatisch auf- und abblendet.





 

Vehicle Dynamics Control

Vehicle Dynamics Control



Die Fahrdynamikregelung Vehicle Dynamics Control überwacht laufend verschiedene Fahrparameter über Sensoren. Wenn ein Reifen ins Rutschen gerät oder das Fahrzeug durch hohe Geschwindigkeit vom Kurs abkommt, greif t das System über die elektronische Drehmomentverteilung, die Motorsteuerung und die Bremsen an den einzelnen Rädern ein, um es wieder zu stabilisieren.
 

Active Torque Vectoring

Active Torque Vectoring

Active Torque Vectoring verteilt in Kurven weniger Drehmoment auf die inneren Räder und mehr Drehmoment auf die äußeren Räder. Zusätzlich werden bei Bedarf einzelne Räder eingebremst. Dadurch sind scharfe Kurven leichter und präziser zu meistern. In Kombination mit der Fahrdynamikregelung können Sie gefährliche Situationen besser vermeiden und empfinden dabei ein beruhigendes Gefühl der Sicherheit.
 

Bessere Sicht

Bessere Sicht

Der Rahmen wurde so konstruiert, dass Ihre Sicht verbessert und der tote Winkel verkleinert wird. Zusätzlich wird durch die integrier ten Dreiecksfenster die Sicht nach vorne verbessert.





 

*Hinweise

* Der Fahrer ist s tet s für seine sichere und aufmerksame Fahrweise verantwor tlich und muss die Verkehrsregeln beachten. Bit te verlassen Sie sich nicht ausschließlich auf das erweiterte Sicherheitspaket. Die Fähigkeit zur Objekterkennung ist begrenzt. Siehe Bedienungsanleitung für Einzelheiten der Bedienung und den technisch bedingten Leis tungsgrenzen des Systems, sowie zu den in dieser Broschüre beschriebenen Funktionen.

Passive Sicherheit

Stabile Fahrgastzelle

Stabile Fahrgastzelle

Wenn es um Ihre Sicherheit geht, bietet Ihnen jeder Subaru Schutz über das gewohnte Maß hinaus. Zum Beispiel sind die SUBARU BOXER-Motoren und das Getriebe des Outback so konstruiert, dass sich diese Komponenten im Falle einer Frontalkollision nicht in die Fahrgastzelle schieben.

SRS*-Airbags

SRS*3-Airbags

Der Outback ist serienmäßig mit SRS*3-Frontairbag, SRS*3-Seitenairbags vorne, SRS*3-Vorhangairbags und SRS*3-Knieairbags ausgestat tet.

Ringförmige Verstärkungsrahmen

Ringförmige Verstärkungsrahmen

Boden, Säulen, Seitenrahmen und Dach sind durch ringförmige Verstärkungsrahmen zu einem Rundum-Aufprallschutz verbunden. Diese Konstruktion schützt Fahrer und Passagiere bei einem Unfall, indem sie die Aufprallenergie wirksam ableitet. Zudem verstärkt sie das Fahrgestell trotz geringerem Gewicht und bietet dadurch mehr Schutz.

Verstellbare Kopfstützen für die Vordersitze

Verstellbare Kopfstützen für die Vordersitze

Die Kopfstützen sind in Höhe und Weite verstellbar und können Passagiere von unterschiedlicher Größe und mit unterschiedlichen Komfort-Präferenzen schützen.

Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern

Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern

Die höhenverstellbaren vorderen Sicherheitsgur te ver fügen über Gur tstraf fer, welche die Insassen fest auf den Sitzen halten, während Gur tkraf tbegrenzer den Brustbereich schonen.

*Hinweise

* SRS: Supplemental Restraint System (Zusätzliches Rückhaltesystem). Wirksam nur in Verbindung mit angelegten Sicherheitsgurten.