Technologie

TECHNOLOGIE

SYMMETRISCHER ALLRADANTRIEB

Kontrolle schafft Vertrauen und Stabilität ermöglicht Agilität, die begeistert. Subaru Fahrzeuge können dank der bewährten, stabilen Konstruktion des Allradantriebs „Symmetrical AWD“ in Kombination mit dem einzigartig ausgewogenen SUBARU BOXER Motor jedem Fahrer ein beruhigendes Gefühl vermitteln. Dieses System leitet die Kraft ununterbrochen zu allen vier Rädern und ermöglicht so eine bessere Beherrschbarkeit auf allen Straßen selbst bei schlechten Bedingungen. Seine hervorragende Balance und sein präzises Handling verdankt „Symmetrical AWD“ dem Umstand, dass seine Hauptkomponenten entlang der Längsachse des Fahrzeugs zentriert angeordnet sind. Sein tiefer Schwerpunkt ermöglicht ein besonders angenehmes und reaktionsfreudiges Fahren. Die einzigartigen Vorteile des Allradantriebs „Symmetrical AWD“ machen Ihnen die Handhabung des Fahrzeugs zum Genuss und lassen Sie Gefahrensituationen besser meistern.

LINEARTRONIC

Das effiziente stufenlose Automatikgetriebe “Lineartronic” hält den Motor im optimalen Drehzahlbereich und sorgt so dafür, dass der Kraftstoffverbrauch des Outback zu den niedrigsten seiner Klasse zählt und Sie größtmögliche Freude an Ihrem SUBARU BOXER Motor und dem Allradantrieb „Symmetrical AWD“ haben. Durch die Schaltsteuerung agiert die Lineartronic sowohl mit dem 2.0D als auch mit dem 2.5i Motor sanft und reaktionsschnell. Der 2,0-Liter SUBARU BOXER DIESEL entfaltet sein reichhaltiges Drehmoment in Verbindung mit der Lineartronic besonders leise und vibrationsarm. Der manuelle Modus mit sechs Gängen beim Benziner und sieben Gängen beim Diesel ermöglicht in Verbindung mit den Schaltwippen am Lenkrad ein besonders sportliches Fahrerlebnis.

SUBARU BOXER MOTOR

Nur wenige andere Fahrzeuge fahren mit so großer Souveränität wie der Outback. Es wird Sie daher kaum überraschen, dass dies auf einzigartige Weise erreicht wird. Beim SUBARU BOXER Motor liegen sich die Kolben um 180 Grad versetzt waagrecht gegenüber, woraus sich eine flachere und kompaktere Bauweise als bei herkömmlichen Motortypen ergibt. Dies verleiht dem Motor und damit dem Gesamtfahrzeug einen niedrigen Schwerpunkt und eine größere Ausgewogenheit. Außerdem gleichen die gegenüberliegenden Zylinder ihre Massenkräfte gegenseitig aus, was dem Motor zu einem extrem vibrationsarmen Lauf verhilft.

2,0-LITER DOHC TURBO SUBARU BOXER DIESEL

MAX. LEISTUNG: 110 kW (150 PS) bei 3.600/min
MAX. DREHMOMENT: 350 Nm bei 1.600 – 2.800/min
TREIBSTOFFVERBRAUCH1: 6,1 l/100 km
CO2-EMISSION1: 159 g/km

2,5-LITER DOHC SUBARU BOXER BENZIN

MAX. LEISTUNG: 129 kW (175 PS) bei 5.800/min
MAX. DREHMOMENT: 235 Nm bei 4.000/min
TREIBSTOFFVERBRAUCH2: 7,0 l/100 km
CO2-EMISSION2: 161 g/km

Dauerhafte Leistung

Die flache Motorbauweise ist besonders stabil und ausgewogen. Dadurch erzeugt der SUBARU BOXER Motor weniger Vibrationen als Reihen- oder V-Motoren und ist langlebig und zuverlässig.

Hohe Fahrstabilität

Durch die kompaktere Bauweise des Motorblocks und seine niedrigere Einbaulage fährt sich das Fahrzeug insgesamt ausgewogener. Der tiefe Schwerpunkt bedeutet weniger Seitenneigung und mehr Fahrstabilität.

X-MODE aktiviert

Das serienmäßige X-MODE Fahrerassistenzsystem erleichtert Ihnen auf Knopfdruck die Beherrschung des Fahrzeugs und übernimmt die Kontrolle über Motor, Getriebe, Allradantrieb, Bremsen und andere Komponenten. So bewältigen Sie mühelos rutschige Fahrbahnen und steiles Gelände. Die Bergabfahrhilfe hält automatisch eine konstante Geschwindigkeit, damit Sie sich ganz auf das Lenken konzentrieren können.

Schaltwippen

Über die am Lenkrad befindlichen Schaltwippen können Sie das zu Ihrem aktuellen Fahrverhalten passende Übersetzungsverhältnis des stufenlosen Automatikgetriebes “Lineartronic” eigenhändig auswählen. Der manuelle Modus mit sechs Gängen beim Benziner und sieben Gängen beim Diesel erlaubt bei Bedarf ein schnelles Eingreifen für ein sportlicheres Fahrerlebnis.

SI-DRIVE

Je nach Ihrem persönlichen Fahrstil kann Subaru Intelligent Drive (SI-DRIVE) die Motorcharakteristik und das Schaltverhalten in nahezu allen Situationen regulieren, um Ihnen sofortige Leistung und Agilität zur Verfügung zu stellen.

Sport-Modus

Dieser äußerst reaktionsfreudige Modus mit seiner unmittelbaren Beschleunigungsleistung garantiert Fahrspaß bei schnellen Fahrten auf der Autobahn und auf kurvenreichen Strecken.

Intelligent-Modus

Mit seiner sanften Kraftentfaltung ist dieser Modus ideal für den Stadtverkehr, für lange Touren und zur Erreichung eines sparsamen Verbrauchs geeignet. Auf regennassen oder verschneiten Straßen ermöglicht er eine gefühlvolle Kontrolle über das Fahrzeug.

 

 

 

 

 

1 Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen entsprechend: EC715/2007-2015/45/W.
2 Kraftstoffverbrauch und CO2-Emission entsprechend: ECE R101-01.